Forgot your password ? Free registration

iTaste is the best restaurant guide for Herznach

Looking for the best restaurants in Herznach? iTaste is the first service made of your friends' reviews. There are a lot of restaurants in Herznach and the Yellow Pages' lists don't help me. However, if I only take into account the restaurants that my friends went to and reviewed, they form a shorter list that's perfect for me. Social Shopping is on it's way - it's iTaste

Advertisement
View:

Filter list

Category

More Less

More Less
0
150

Move the pointers to define the price range

More Less

More Less

More Less

More Less

More Less

No profile?

More Less

More Less

More Less

More Less

More Less

More Less

More Less

Gasthof Löwen

Alte Landstrasse 1
5027 Herznach, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 0 rating

Restaurant Reviews

Herznach,

iTaste rating (out of 20)

Jäger

Hauptstrasse 60
5027 Herznach, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 0 rating

Restaurant Reviews

Herznach,

iTaste rating (out of 20)

52 CHF, Bistro & Brasserie
Japanese

52 CHF, Bistro & Brasserie
Japanese

Ginger

Seefeldstrasse 62
8008 Zürich, Zurich, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 9 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Ginger):

The rather limited selection of dishes offers a sufficient variety of choices. Lovely presentation. Enjoyed the beef and the tempura. Quiet even though there was no vacant table....


Comment (Ginger):

La fraîcheur du poisson, incontestablement les meilleurs sushis de Zurich avec, maintenant le bar à sushis chez Globus à Bellevue (mêmes cuisiniers, mêmes fournisseurs que Ginger d'après ce qu'on m'a dit). Le Ginger est devenu ma "cantine" et ce, depuis son ouverture. Il faut impérativement réserver, surtout si l'on souhaite être installé au bar à sushis face à son/sa partenaire (il n'y a que huit places où l'on peut être assis face à face). Dans l'arrière-salle, le restaurant propose les mets du bar à sushis de même que de la cuisine japonaise de très bonne qualité. Cadre moderne et épuré, service agréable. Pour ceux qui préfèrent déjeuner/dîner assis autour d'une table....


Comment (Ginger):

Très bon sushi (probablement le meilleur de Zurich) avec une ambiance calme et feutrée. Le restaurant est petit mais très chaleureux....


Comment (Ginger):

Ein absolutes must für jeden Sushi fan, premium Produkte werden verwendet. Ambiente wie in Tokyo oder Singapore Ausgefallene Sushi Variationen, das Auge ist mit.... Lässt keine Wünsche offen für den Sushi Fan, me like...


Comment (Ginger):

Man muss sich hier zwischen dem Restaurant und der Sushi-Bar entscheiden. In jedem Raum ist eine Koch-Station: praktisch jedes Gericht wird vor unseren Augen vorbereitet. War heute am Mittag im Restaurant (hiteren Teil) und genoss den Bento Box Small, das als Tagesmenü angeboten wurde. Ich durfte auf andere Fisch-Sorten verzichten und für mich wurde es aus einem Fisch-Mix einen Lachs Bento. Die Box enthält drei Fächer: im ersten ein Stück gebratener Lachs. An einer leichten Soya/Miso Sauce In der Mitte Sashimi und im letzten Fach verschiedene Sushis. Es hat eine Weile gedauert, bis wir die Box bekamen. Nicht zu lange aber ein Zeichen für uns, dass das Essen nach der Bestellung vorbereitet wird. Auch wenn es sich um das Tagesmenü handelt. Ich fand die Soya-sauce angenehm leicht. Irgendwie war sie weniger salzig als sonst. Klar gehörten auf Ginger und Wasabi zum ganzen. Als Dessert habe ich eine Portion "Moshi" (nicht sicher, wie sich das Schreibt): mit Bohnen-Paste gefüllten Teigtaschen. Kleben an den Stäbchen aber dann in den Mund nicht so Der Service war sehr freundlich und mit gutem Humor. Das war ein angenehmer Lunch....


Zürich,

52 CHF, Bistro & Brasserie

Japanese

iTaste rating (out of 20)
based on 8 ratings

It corresponds to 99 member(s).
And you?

Advertisement

69 CHF, Bistro chic
Swiss

69 CHF, Bistro chic
Swiss

Scharf Eck

Grosse Kirchgasse 4
5507 Mellingen, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 10 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Scharf Eck):

Das Essen ist überragend. Die Qualität des Fleisches ist ausgezeichnet. Das Ambiente ist super gemütlich, ganz nach dem Motto klein aber fein. Die Bedienung ist herzlich und sehr persönlich. Das Restaurant ist ein wahrer Geheimtip, ein Bijou!...


Comment (Scharf Eck):

Herzlicher und persönlicher Empfang, fast schon Familiär - kleines gemütliches Restaurant - in der Qualität vom Essen dafür umso grösser....


Comment (Scharf Eck):

Wie immer ein sehr herzlichen Empfang von Frau Würth der Wirtin. Man fühlt sich sofort wohl im kleinen Bijou. Das Restaurant wird mit sehr viel Herz geführt und so ist auch der Umgang mit dem Gästen. Hier nimmt man sich ohne Stress Zeit für die Gäste und ihren Wünschen. Obwohl ich doch seit einigen Monaten leider nicht mehr Gast war, wusste Frau Würth genau, was ich essen werde. Ich kann hier dem abartig zarten Rindsfilet, das beinahe auf der Zunge zergeht einfach nicht widerstehen. Jegliche Sauce dazu wäre eine Schande, denn den reinen Geschmack des gut gwürzten Fleisches muss man einfach geniessen können. Dazu gibt es die hausgemachten Kroketten - ein absoluter Genuss, den es nur im Scharfen Eck gibt (siehe Bilder) Meine Begleitung wählte das Rindsfilet mit Kräuterbutter und Gemüse. Das Gemüse ist frisch zubereitet. Zur Vorspeise wählten wir je einen grünen und einen gemischten Salat. Die Salatsauce ebenfalls hausgemacht, könnte man löffelweise schlürfen. Ebenfalls schon fast Tradition hat das feine selbstgemachte Kokosmakrönli, das es jeweils zum Kaffee gibt. Preislich unschlagbar! Für dieses Fleisch würde ich auch sofort mehr bezahlen. Zu Zweit CHF 130.--. Dieses Restaurant ist nicht vergebens mein Lieblingsrestaurant - ein absoluter Geheimtipp!...


Comment (Scharf Eck):

Der heutige Abend in meinem Lieblingsrestaurant war wieder ein Genuss der ich immer wieder loben kann. Frau Würth begrüsste uns persönlich und erkannte uns sogleich namentlich. Alle Wünsche werden hier erfüllt. Das Essen war wieder sensationell. Das Rindsfilet zergeht beinahe auf der Zunge, so zart ist es. Die hausgemachten Kroketten sind so luftig und leicht und einfach lecker im Geschmack. Zum Essen genossen wir ein feines Glas Ripasso....


Comment (Scharf Eck):

Ich war diese Woche gleich zweimal zu Besuch im Scharf Eck. Wie immer einfach sensationell. Frau Würth weiss genau, was ich essen will. Ich kann dem feinen Rindsfilet einfach nicht widerstehen und auch die selbstgemachten Kroketten sind einfach spitze. Weinangebot sehr lecker. Frau Würth die Wirtin sehr herzlich und sie kennt ihre Gäste. Man fühlt sich sofort wohl und aufgenommen....


Mellingen,

69 CHF, Bistro chic

Swiss

iTaste rating (out of 20)
based on 9 ratings

It corresponds to 76 member(s).
And you?

78 CHF, Bistro chic
Meat, Wine restaurant

78 CHF, Bistro chic
Meat, Wine restaurant

Steakhouse Bovin (Hotel Sonne)

Marktgasse 1
5620 Bremgarten, Argovie, Suisse

Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 8 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Steakhouse Bovin (Hotel Sonne)):

Grill und Barbecue Restaurant in Bremgarten. No 1 fuer Fleisch und Seafood....


Comment (Steakhouse Bovin (Hotel Sonne)):

Absolut genial gutes Fleisch wird hier serviert. Mein 300g Bisonfleisch war zart, genau in der bestellten Garstufe und genau richtig gewürzt. Der Kartoffelgratin mit den Frühlingszwiebeln war speziell fein. Ebenso das Rindscarpaccio zur Vorspeise war ein Genuss. Meine Begleitung gönnte sich zur Vorspeise einen Salat vom Buffet und danach das 300g Pferdefilet mit einem grossen Baked Potato mit Sour Cream. Ebenfalls sehr fein. Zum Fleisch wurden drei Saucen (Barbecue, Kräuterbutter, Mayo) serviert. Die Saucen sind sehr fein, jedoch aus meiner Sicht eine Schande dies zum Fleisch zu essen. Der sagenhafte Geschmack vom Fleisch geht dadurch verloren. Die Terrasse ist schön, jedoch sehr windig. Das Restaurant ist relativ gross und zweckmässig eingerichtet. Super ist, dass man dem Grillmeister direkt zuschauen kann, wie er das Fleisch brutzelt. Der Service sehr schnell, leider war die Bedienung sehr zurückhaltend, sprich wir wurden nie nach weiteren Getränken oder Desser gefragt. Mit CHF 170.-- für das Essen, zwei Bier, zwei Kaffee preislich doch eher im höheren Segment....


Comment (Steakhouse Bovin (Hotel Sonne)):

Das Steakhouse Gefühl wird bereits am Eingang vom "very American Style" Schild gegeben. Wir waren relativ früh hier, als das Restaurant noch leer war und die Küche noch nicht vollgestartet hatte. Zeit für einen kleinen Rundang, in Begleitung von Hr Wälchli "himself". Also gings von oben nach unten, und dann wieder quer über... das Bovin hat uns jedes mal, als wir eine neue Räumlichkeit betrete sind überrascht. Den Hauptsaal und das Sääli mit den kleinen Nischen. Die obere Terrasse... die Bar und den grossen Lounge Bereich, und noch eine anderen Saal, das bereit für einen Disco Abend war :-) Und sogar durch die Küche durften wir... ist ja immer das beste Zeichen, wenn man hinter die Kulissen schauen kann. Zum Essen haben wir die Empfehlung des Chefs bestellt: Prime Rib. Mal "Lady's cut", mal "Gentleman's cut". Mmmhhh.... Zart gekocht, perfekt perfekt perfekt. Im Paradies der Fleischliebhaber pur! Das Rib war geräuchert: ganz speziell, wie man neue Geschmacke entdeckt. Dazu etwas vom offenen Dolcetto d'Alba und keinen Platz mehr für ein Dessert: Die Portionen Fleisch waren wirklich grosszügig. Dazu hatten wir einen frischen Salat vom Büffet (schön präsentiert, verschiedene Saucen) und knusprige Wedges. Freundlcher Service... mit weissen Handschuhen wird man hier bedient! Und obwohl das Lokal dann ziemlich voll war (an einem Mittwoch Abend! Reservieren), war es weiterhin gemütlich....


Comment (Steakhouse Bovin (Hotel Sonne)):

in der Mitte der traumhafte Altstadt von Bremgarten gelegen. Definitv das no 1 Restaurant fur Grill und Barbecue. Verschiedene Säale, gute Bedienung und gute Weinkarte. Fleisch und Crevetten a gogo....


Comment (Steakhouse Bovin (Hotel Sonne)):

Mit freundlichem Empfang wurden wir an den Tisch geführt, resp. durften wir aussuchen, wo wir sitzen wollten. Nach der Bestellung des Apéros erhielten wir die Karte. In meiner Karte fehlten jedoch die Menus, ich nahm es mit Humor und wies die Bedienung darauf hin, dass ich die Diätkarte erhalten habe und doch gerne etwas essen würde. Wir bestellten einmal die Ingwersuppe und einmal das empfohlene Robbispierre, dass aus einem Rindcarpaccio bestand, das direkt am Tisch auf heisser Flamme gewürzt wird und mit Olivenöl leicht im Teller heiss gemacht wird. Sehr lecker und sehr speziell. Die Menge für den Preis relativ klein. Danach wählten wir beide das Bisonfilet einmal mit Kartoffelgratin mit Rüebli und einmal den Baked Potatoes, welcher leicht trocken war. Der Gratin dafür war umso besser. Das Bison sehr fein gewürzt und perfekt gebraten. Jedoch hatte ich es das letzte Mal zarter in Erinnerung. Dazu wählten wir je ein Glas vom Tinto Callejo. Zum Dessert genehmigten wir uns zu zweit den New Yorker Cheesecake mit Blueberryragout. Für mich ein bisschen zu warm jedoch mit den Beeren sehr fein. Wie bereits beim letzten Mal ist mir aufgefallen, dass wir nach dem Dessert nicht mehr gross beachtet wurden. Ich hätte mir auch dieses Mal gewünscht, dass die Bedienung ab und zu vorbei gekommen wäre und nachgefragt hätte, ob wir noch einen Wunsch haben....


Bremgarten,

78 CHF, Bistro chic

Meat, Wine restaurant

iTaste rating (out of 20)
based on 8 ratings

It corresponds to 55 member(s).
And you?

74 CHF, Bistro & Brasserie
Meat, Wine restaurant

74 CHF, Bistro & Brasserie
Meat, Wine restaurant

Bouillon

Bruggerstrasse 46
5400 Baden, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 8 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Bouillon):

Vielseitige Karte mit gutem Essen. Lockere, freundliche Bedienung. Gemütlicher versteckter Garten. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, besonders für Baden...


Comment (Bouillon):

Etwas versteckte Lage, auch keine spezielle Aussicht, aber feines Essen und freundliche Bedienung....


Comment (Bouillon):

Das Restaurant war sehr voll da gerade ein Weihnachtsessen im Gang war. Man hat jedoch fast nichts davon mitbekommen. Das Restaurant ist etwas versteckt in einer Seitengasse aber def. ein Geheimtipp. Was ich besonders Schätze ist die Übersichtliche 'kleine' Menuekarte. Speziell Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten....


Comment (Bouillon):

Freundlich locker wurden wir im Bouillon empfangen. Wir erhielten einen zweier Tisch in der Ecke und genehmigten uns einen Apéro. Auf der Speisekarte findet man asiatische und gut bürgerliche Gerichte. Wir wählten zur Vorspeise: Nüsslisalat mit Birnenwürfel und geschmolzenen Taleggiokäse und einmal den klassichen Nüsslisalat mit Speckwürfel, Ei und Croûtons. Der Salat war frisch und die Saucen sehr, sehr fein. Die Birnenwürfel und der geschmolzene Käse gab eine feine Note dazu. Zum Hauptgang gab es: Poulet Involtini mit Cantadou, Dörrtomaten und Rohschinken mit Gemüse und Nudeln Kalbsröllchen "Espana" mit Jamon Serrano und Quesa Manchego, Stroganoffsauce und Bratkartoffel und Gemüse Die Kalbsröllchen waren gut. Das Fleisch ein bisschen trocken, jedoch mit dem Schinken und der Stroganoffsauce passte es. Die Bratkartoffel waren nicht nur einfach angebraten, sondern auch mit leckeren Kräuter serviert. siehe Bilder. Hat mir wiedermal sehr gefallen. Leider geht das Restaurant fast wie vergessen, da es an einer versteckten Lage liegt....


Comment (Bouillon):

Angenehme Bedienung, mit natürlicher Freundlichkeit. Ein Schmuckstück passend zur Stadt Baden....


Baden,

74 CHF, Bistro & Brasserie

iTaste rating (out of 20)
based on 5 ratings

It corresponds to 53 member(s).
And you?

Advertisement

84 CHF, Bistro & Brasserie
Fish / Seafood, Meat

84 CHF, Bistro & Brasserie
Fish / Seafood, Meat

Bodega Bar

Cordulaplatz 12
5400 Baden, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 9 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Bodega Bar):

Dans la partie médiévale de la vieille ville de Baden, un petit bistrot chic & chaleureux avec une carte où la qualité prime. Tenu par un couple jeune et passionné. Comme son nom ne l’indique pas ce n’est pas un restaurant espagnol ! mais « Bodega » oblige, on y trouve une superbe carte de vins hispaniques – mais pas uniquement – pleine de découvertes à faire, rien de convenu, à des prix très abordables. Et des Tapas. Pour commencer apéro au bar par envie de goûter à l’ambiance: vin rouge « Atalayas » et vin Blanc « Basa » avec une assiette de Tapas superbement servie et qui donne envie: jambon de Serano, olives marinées, sardines, poulpes, manchego, chorizo bien piquant, etc… un délice. Puis Filet de bœuf parfaitement grillé au feu de bois avec petites pommes de terre au romarin et légumes, dans la « Cordula Stube » au premier étage, une petite salle entièrement boisée avec vitraux et cheminée, une atmosphère unique, 4 à 5 tables uniquement, une décoration de table moderne et minimaliste qui s’accorde parfaitement dans les formes et les couleurs. Au dessert une crème catalane et un parfait, spécialité de la maison. Le tout avec un service professionnel, aux petits soins qui sait être à la fois efficace et chaleureux. Un parking (« Ländli ») à 2 minutes et la gare CFF à 5 minutes à pied (Zurich-Baden = 16 minutes). En été une terrasse agréable....


Comment (Bodega Bar):

Very good food, the Tapas are the swiss interpretation of the spanish typical tapas, but with a very refined taste, good selection of spanish wines, the service is very friendly and helpful, it's location is quite convenient, close to the Baden Train station but also in the middle of the old town of Baden....


Comment (Bodega Bar):

Das Essen ist immer Top - von der Vorspeise bis hin zum Dessert. Besonders gemütlich ist die kleine Cordulastube im 1. Stock. Eine frühzeitige Reservation ist sehr zu empfehlen....


Comment (Bodega Bar):

Wir liessen es uns richtig gut gehen - in der Cordulastube im 1. Stock der Bodega Bar. Den Abend begonnen haben wir mit einem Apéro - 3x Campari Orange und ein Tomatensaft Zur Vorspeise gab es 2x einen grünen Salat, einmal gratinierter Ziegenkäse auf Baguettescheiben mit Akazienhonig, serviert mit Blattsalaten und einmal das “Pasta Bodega“ feine hausgemachte Nudeln mit Pata Negra de Bellota und gehobelter Belper Knolle. Beim Hauptgang gabe es 2x Rindsfilet Bodega mit Kräuterbutter Rosmarinkartoffeln, buntes Gemüse, einmal das würziges Tatar vom Rind, serviert mit Toast und einem Salatbouquet und einmal marinierter Black- Tiger- Crevetten- Spiess auf gebratenem Mittelmeergemüse Pilav- Reis mit gerösteten Cashew- Nüssen. Das Fleisch wird direkt auf dem Holzkohlengrill in Restaurant zubereitet. Gerne hätte ich Rindshacktätschli gewählt, diese waren leider heute ausgegangen. Das Essen war vollzüglich, die Bedienung freundlich und aufmerksam. Das Ambiente in der kleinen Stube sehr angenehm und heimlig. Zum Essen tranken wir eine Flasche Amarone und nahmen danach noch 3dl aus dem Offenauschank desselbigen. Zum Dessert gab es einige Kaffees, einmal einen Grappa Sassicaia. Dazu gab es noch das Eiskaffee Bodega verfeinert mit Brandy, Zwetschgensorbet mit einem Schuss Vielle Prune und einmal das warme Schoggküchlein mit Sauerrahmglace. Preislich im höheren Segment....


Comment (Bodega Bar):

Sehr angenehmes Ambiente in der kleinen Cordulastube, die bis zum letzten Tisch reserviert war. Die Bedienung war sehr zuvorkommend. Der Cava zum Apéro war ok, ich bevorzuge solche mit etwas mehr Charakter, respektive Temperament. Zu zweit bestellten wir den ausgezeichneten Menüsalat (Nüsslisalat mit Croutons an einer sehr feinen Honig/Senfsauce) und das Rindstatar, einmal mit Kräuterbutter überbacken und einmal klassisch. Es war intensiv durch den Wolf gedreht und hatte eine angenehm homogene Textur. Mit Kräuterbutter überbacken ist eine interessante Abwechslung, ich persönlich bevorzuge es doch klassisch, vor allem wenn es so schön mit feingeschnittenen Zwiebeln, Gurken und Kapern serviert wird, das ergibt genügend Geschmacksvielfalt. Aber beide waren hervorragend. Dazu tranken wir Geol von Tomàs Cusiné, ein offener Wein, der heute zum ersten mal auf der Karte war, sehr zu empfehlen. Zum Dessert reichte uns die Zeit nicht, ein Carajillo lag aber doch noch drinn, er wurde am Tisch zubereitet als kleines Pyrospektakel....


Baden,

84 CHF, Bistro & Brasserie

Fish / Seafood, Meat

iTaste rating (out of 20)
based on 8 ratings

It corresponds to 52 member(s).
And you?

29 CHF, Bistro & Brasserie
Fish / Seafood, Meat

29 CHF, Bistro & Brasserie
Fish / Seafood, Meat

Cheers

Zelgweg 11
5405 Dättwil, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 12 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Cheers):

Lockeres Ambiente im 50ties-Style erwartete einem im Cheers mit Blick auf die Bowlingbahnen. Das Essen ist lecker, primär FastFood und Snacks. Ich wählte den Cheesburger mit Salat zur Beilage, meine Begleitung nahm den Megaburger mit Spaghetti (absolute Eigenkreation und nicht auf der Karte auffindbar) Die Spaghetti sind jeweils fein, jedoch für meinen Geschmack zu dünn. Die Burger sind immer sehr lecker. Salate nur zum Teil frisch. Sauce fein. Preislich absolut in Ordnung....


Comment (Cheers):

Das Cheers immer ein gute Adresse für FastFood Essen. Die Bedienung locker freundlich und wenn sie Zeit haben, auch für einen Schwatz oder einen Spruch zu haben. Gegessen haben wir die Spaghetti Cheers, Sauce bestand aus Knoblauch, Rahm, Schinken, Champignons und Parmesan und einmal den Megaburger mit Spaghetti. Mit Getränken CHF 55.--...


Comment (Cheers):

Ich hatte wieder einmal einen Texas Burger, bestehend aus einem Cheesburger, Pommes und Salat. Obwohl ich den ganzen Tag nichts gegessen habe und Riesenhunger hatte, brachte ich den Teller nicht leer. Meine Begleitung wählte den WurstKäseSalat garniert. Preislich mit Getränken bezahlten wir ca. CHF 55.-- siehe Bilder...


Comment (Cheers):

Heute gab es im Cheers für uns die Spaghetti Cheers mit Knoblauch, Rahm, Schinken, Champignons und Parmesan und das Schweinesteak mit Kräuterbutter und Teigwaren. Die Portionen auch heute wieder recht gross. Meine Spaghetti waren mir ein bisschen zu fad. Bedienung wie immer freundlich und unkompliziert....


Comment (Cheers):

Vor dem Bowling assen wir auch dieses Mal wieder im Cheers. Es gab für meine Begleitung wieder sein übliches Spezialmenu: Schnitzel mit Spaghetti und ich wählte mit grossem Hunger den Texasburger (Cheesburger mit Pommes und Salat) Der Burger war jedoch dieses Mal nicht wie immer. Ich konnte aber nicht sagen, ob es eine andere Sauce war oder die Gurken oder das Gewürz am Fleisch - keine Ahnung - auf jeden Fall etwas, das mir nicht so passte. Die Pommes waren gut....


Dättwil,

29 CHF, Bistro & Brasserie

iTaste rating (out of 20)
based on 7 ratings

It corresponds to 45 member(s).
And you?

55 CHF, Bistro chic
Catering service

55 CHF, Bistro chic
Catering service

Grand Casino

Haselstrasse 2
5400 Baden, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 8 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Grand Casino):

Gutes Essen bei angenehm ruhigen Ambiente. Restaurant verfügt über eine schöne Fensterfront. Schöne Terrasse....


Comment (Grand Casino):

Der Empfang auf der Terrasse war nicht überschwenglich freundlich. Die Bedienung anschliessend war jedoch freundlich. Da war bereits um 17:30 Uhr Essen wollten, erhielten wir nur die kleine Karte. Diese jedoch beinhaltete auch z.B. Rindsilet oder Kalbsgeschnetzeltes. Wir wählten zur Vorspeise eine grosse Portion Rindstartar mit Cognac, welche wir zu Zweit teilten. Es gab 130g Tartar und 2cl Cognac. Preislich im höheren Segment CHF: 32.-- Danach wählten wir einmal die Spaghetti mit Tomatensauce und einmal den Salat mit Pouletbrust. Beim Salat hätte es gerne noch ein wenig mehr Salatsauce sein dürfen. Die Menge des Poulets war sehr gross. Bei den Spaghetti hätte die Sauce rassiger sein dürfen. Gesamtkosten ohne Wein CHF 100.--...


Comment (Grand Casino):

Sehr freundlich Empfangen worden vom Marketingverantwortlichen, durch das Casio geführt worden, beeindruckend hinter die Kulissen eines Casino zu schauen, dann wurde ich zum Herzstück dem Restaurant geführt, sehr freundlich von einer Jungen Dame empfangen und an den Platz geführt, mir wurde die Wildkarte empfohlen, ich habe mich für eine Kürbiscreme Suppe zur Vorspeise entschieden und danach für ein Hirschcaree auf einem Eierschwämli Bett mit Rotkraut und Honig Marroni entschieden...kurz gesagt es war einfach nur Perfekt, leider war es Mittag und konnte kein Glaswein dazu geniessen......


Comment (Grand Casino):

The ambience of the restaurant is very chic, yet comfortable, the service was efficient and kind, the food presentation was good, not outsanding but ok., bread was excellent in taste and texture...


Comment (Grand Casino):

Unfreundliche Bedienung, nicht sehr inspirierte Speisekarte, Preise für das Gebotene sind viel zu hoch...


Baden,

55 CHF, Bistro chic

Catering service

iTaste rating (out of 20)
based on 7 ratings

It corresponds to 40 member(s).
And you?

48 CHF, Bistro chic
Salads, Fish / Seafood

48 CHF, Bistro chic
Salads, Fish / Seafood

Hotel Mövenpick

Höhenstrasse 12
4622 Egerkingen, Soleure, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 8 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Hotel Mövenpick):

Qualité de nourriture personnel très pro et au service du client...


Comment (Hotel Mövenpick):

Magnifique buffet d'antipastis - grand choix - beaux desserts -...


Comment (Hotel Mövenpick):

gutes essen schöne sicht ...


Comment (Hotel Mövenpick):

Das Essen ist gut, die Auswahl der Klassiker und Schweizer Gerichte zahlreich. Die Preise human. Ein wohliges Ambiente fehlt. Bedienung nett. Die Aussicht ist schön. Das Mövenpick befindet sich in Egerkingen erhöht, sodass man eine sehr schöne Weitsicht geniessen kann....


Comment (Hotel Mövenpick):

Freundlicher Empfang, ich wurde sogleich an den Tisch geführt und konnte etwas zu trinken bestellen. Nach einem Nüsslisalat und einem gemischten Salat gab es Kalbsleber und das Tartar. Das Tartar konnte ich vorgängig versuchen, ob es mir geschmacklich zusagt. Die Kalbslber waren leider ein bisschen zu lange in der Pfanne. Die Bedienung war überaus freundlich und zuvorkommend. Preislich in Ordnung CHF 100.-- für zwei Personen...


Egerkingen,

48 CHF, Bistro chic

Salads, Fish / Seafood

iTaste rating (out of 20)
based on 8 ratings

It corresponds to 33 member(s).
And you?

85 CHF, Bistro & Brasserie
Hotel Restaurant

85 CHF, Bistro & Brasserie
Hotel Restaurant

Hotel Linde

Niederrohrdorferstrasse 1
5442 Fislisbach, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 7 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Hotel Linde):

Hotel-Restaurant der Super-Klasse zu welchem man hin sollte auch ohne im Hotel zu übernachten. Gut bürgerliche Küche. Preis ist eher hoch - aber gerechtfertigt....


Comment (Hotel Linde):

Sehr schönes und modernes Restaurant. "Dorfbeizchic"...


Comment (Hotel Linde):

Sehr feine gute Küche bei sehr freundlicher Bedienung. Ambiente im Restaurant, in der Lindenstube, wie aber auch im gemütlichen Garten ist wunderschön. Reservation unbedingt zu empfehlen. Für einen Absacker ist ein Besuch der BarLinde zu empfehlen und auch der Gang auf die Toilette ist ein Highlight ;-)...


Comment (Hotel Linde):

Wie immer wurden wir freundlich empfangen und uns an den Tisch geführt. Die Bestellung des Apéros wurde sogleich aufgenommen und gleich bestellt. Aus der Speisekarte wählten wir einmal den gemischten Salat und die Ricottaravioli zur Vorspeise. Der Hauptgang bestand aus dem Zürcher Geschnetzelten und dem Rindsfiletmedaillons mit Kartoffelgratin. Das Essen war sehr, sehr fein. Bis auf die Salatsauce, welche ein bisschen fad war. siehe Bilder Die Bedienung war sehr freundlich und wir wurden aufmerksam bedient. Da wir kurzfristig reservierten, erhielten wir einen Zweiertisch am Rande im Restaurant. Das Restaurant war bis auf den letzten Platz besetzt, sodass der Lärmpegel extrem hoch war....


Comment (Hotel Linde):

Herzlicher, freundlicher Empfang und sehr aufmerksame Bedienung durften wir geniessen an diesem Abend in der Linde. Zum Essen wählten wir einen Randensalat und die Tagliatelle. Danach gab es die Kalbsleber mit Rösti und das sagenhafte, sehr zarte Rindsfilet natürlich mit dem sehr leckeren Kartoffelgratin. Dazu genossen wir einen halben Liter Negroammaro. Es stimmte einfach wieder alles - Ambiente, Essen, Bedienung - und wie immer war das Restaurant beinahe vollbesetzt. Dieses Mal gingen wir nach dem Essen noch in die Linde Bar, die sich gleich neben dem Restauran befindet. Auch dort ein tolles Ambiente mit freundlicher, lockerer Bedienung....


Fislisbach,

85 CHF, Bistro & Brasserie

Hotel Restaurant

iTaste rating (out of 20)
based on 5 ratings

It corresponds to 32 member(s).
And you?

119 CHF, Bistro chic
Fish / Seafood, Meat

119 CHF, Bistro chic
Fish / Seafood, Meat

Seerose (Hotel Seerose)

Seerosenstrasse 1
5616 Meisterschwanden, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 7 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Seerose (Hotel Seerose)):

Essen gut, jedoch zu einem stolzen Preis. Da zahlt man den Platz am See mit. Freundliche Bedienung, schönes Ambiente...


Comment (Seerose (Hotel Seerose)):

In der Seerose, direkt am Hallwilersee gelegen, gibt es 3 Restaurant. Im klassischen Restaurant ausgezeichnete Fleischgerichte und nach Saison orginelle Abwechslung. Das SAMUI-THAI ist absolut einsame Spitze. Essen hervorragend und sehr schöne Inneneinrichtung. Besuch auf Webseite. Man muss lange Zeit im voraus reservieren....


Comment (Seerose (Hotel Seerose)):

Das Restaurant Classic ist total neu renoviert und die Preise ebenfalls! Wir bestellten als Vorspeise 1 Portion Egli gebraten mit Reis und teilten diese auf. Egli waren in Stücke geschnitten und sehr fettig. Nocht so mein Geschmack. Als Hauptspeise zweimal Stroganoff mit Reis und Pommes, war in Ordnung, habe aber schon besseres Stroganoff in der Seerose gegessen. Dessert einmal Mocca Eis. 3 dl Wein im Offenausschank Chateau Brown und Mineralwasser. Neuer Look unter www.seerose.ch/restaurants/seerose.htm...


Comment (Seerose (Hotel Seerose)):

Wenn ich mal in der Seerose bin dann bestelle ich meistens ein Chateaubriand. Es gibt aber eine grosse Differenz ob man dies auf der Terrasse isst oder drinnen im Restaurant. War kürzlich dort und eben auf dieser Terrasse wird das Fleisch als Tellerservice serviert was ich nicht so schätze für diesen Preis. Drinnen wird es am Tisch tranchiert. Beim Gemüse könnte man auch einen Hauch mehr Fantasie einbringen. Tiefgefrorenes Mix Gemüse 08/15. Wir hatten noch eine empfohlenes Süppchen mit einer Art Tortelloni gefüllt mit Fisch. Dazu eine Flasche spanischen Wein, einmal Kirschtorte und Espressi. Preis für 3 Personen ChateauBriand Fr. 178.50!...


Comment (Seerose (Hotel Seerose)):

Magnifique sur tout les points, dommage un peut loin de Lausanne....


Meisterschwanden,

119 CHF, Bistro chic

Fish / Seafood, Meat

iTaste rating (out of 20)
based on 4 ratings

It corresponds to 32 member(s).
And you?

61 CHF, Bistro chic
Fish / Seafood, Meat

61 CHF, Bistro chic
Fish / Seafood, Meat

Hirschli

Badstrasse 9
5400 Baden, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 5 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Hirschli):

un lieu qui vit au gré des saisons, une carte de très bonne qualité avec un service toujours parfait & accueillant....


Comment (Hirschli):

Essen qualitativ immer sehr gut. Fokus wird mehr auf Fisch und Asiatisch gelegt. Bedienung immer sehr freundlich Reservation zwingend notwendig....


Comment (Hirschli):

wir haben uns für das empfohlene Tagesmenu entschieden (in abgespeckter Version) und dies erwies sich als Glückstreffer - es war ausgezeichnet! Speziell das Fleisch! für Sushi Fans geeignet - es gibt eine grosse Auswahl....


Comment (Hirschli):

Wie immer war alles tiptop. Zander an Kapernsauce war sehr gut. Service sehr freundlich....


Comment (Hirschli):

Um etwas zu trinken gingen wir in die Hirschli Bar. Wir setzten uns gegenüber der Bar und studierten die Karte. Gleich kam eine Bedienung und wollte unsere Bestellung aufnehmen. Wir brauchten noch einen Moment. Wir tranken jedoch nur je ein Bier und bestellten noch ein kleines Hirschli-Plättli. Das Brot dazu war sehr lecker. Für meinen Geschmack hatte es zuviel Salami drauf. Wir bestellten eine zweite Runde, diese ging ich an der Bar bestellen. Die Bedienung war freundlich....


Baden,

61 CHF, Bistro chic

Fish / Seafood, Meat

iTaste rating (out of 20)
based on 5 ratings

It corresponds to 32 member(s).
And you?

41 CHF, Bistro & Brasserie
Italian

41 CHF, Bistro & Brasserie
Italian

Spaghetti Factory

Metzgergasse 8
5000 Aarau, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 5 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Spaghetti Factory):

Spaghetti in allen möglichen Variationen. Kühles lockeres Ambiente. Freundliche Bedienung...


Comment (Spaghetti Factory):

gute Spaghetti zu guten Preisen...


Comment (Spaghetti Factory):

Pasta in allen Variationen...


Comment (Spaghetti Factory):

Zur Vorspeise einen gemischten Salat mit einer französischen Fertigsauce und ein Carpaccio. Salat schmeckte nicht, das Carpaccio war aber fein. Für meinen Geschmack hätte es noch ein bisschen mehr Parmigiano haben dürfen. Die Spaghetti Jimmy Carbonara war ein bisschen zu fade. Bedienung nett, jedoch ziemlich im Stress. Als das Lokal sich später ein bisschen geleert hatte, wurde uns mehr Aufmerksamkeit geschenkt, sodass das Nachbestellen von Getränken angenehmer war. Preislich absolut in Ordnung. 2 Personen CHF 78.--...


Comment (Spaghetti Factory):

Ich gehe regelmässig in Bindella Restaurants, in Altstetten, Zürich selber. Die Bedienung und der Service das ist immer tadellos. Am 5.10. habe ich spaghetti Factory in Aarau besucht wie auch schon viele mal. Insalata Caprese war eine Katastrophe, war nur ein halber Mozzarella drauf. Die Sauce fade und langweilig. Es gab kein Brot dazu. Meine Kollege hatte Spaghetti fireball bestellt, wir wollten dazu noch scharfes Oel mit Peperoncini. Es wurde gar nie gebracht, und die Kellnerin rümpfte schon die Nase als wir es bestellten. Dieser schlechte Service, obwohl das Restaurant nicht überbesetzt war. War sehr enttäuscht. Hatte den Eindruck da wird am Essen gespart! In anderen Bindella Restaurants ist die Parmesanreibe und Peperoncini Oel Standard, und steht auf jedem Tisch. Schade, dies ist nicht Bindella Standard, oder nicht mehr!!!...


Aarau,

41 CHF, Bistro & Brasserie

Italian

iTaste rating (out of 20)
based on 4 ratings

It corresponds to 31 member(s).
And you?

32 CHF, Bistro chic
Hotel Restaurant, Fondue

32 CHF, Bistro chic
Hotel Restaurant, Fondue

Echt (Hotel Lenzburg)

Aavorstadt 26
5600 Lenzburg, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 5 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Echt (Hotel Lenzburg)):

ECHT schweizerisch - Das Restaurant wird seinem Namen gerecht wenn es ums Essen geht. Sehr fein, besonders die Salate mit ihren feinen Saucen. Über Mittag perfekt, egal ob gemütlich oder gestresst. Die Einrichtung ist modern. Und wenn man das Essen im Stehen geniessen will, die wenigen Hochtische, welche zur Verfügung stehen. Die Bedienung ist immer sehr freundlich. Preislich ebenfalls attraktiv...


Comment (Echt (Hotel Lenzburg)):

Das Restaurant modern eingerichtet und farblich aufeinander abgestimmt. Die Bedienung war kühl und korrekt. Das Essen war wie immer fein. Zur Vorspeise erhielt ich einen grünen Salat, der eine gute Portion war. Sauce war fein, hätte für meinen Geschmack ein bisschen mehr sein dürfen. Auf das kleine lebende Tierchen hätte ich verzichten können, dass ich noch gefunden habe. Zum Hauptgang bestellten wir einmal G’hackets mit Hörnli mit hausgemachtem Apfelmus und Sautierte Kürbistortelli. Die Hörnli wurden in einem originellen Töpfchen (siehe Bild) serviert, dass auf einer Kerze vor sich hin brutzelte. Das Apfelmus war eine grosse Portion Das Ghackete sehr fein. Danach erhielten wir noch das Dessert spendiert. Es gab Apfelwähe, sehr lecker. Alles in allem kostete das Essen mit Getränken (Wasser und Kaffee/Tee) CHF 57.--...


Comment (Echt (Hotel Lenzburg)):

Das letzte Mal schien mir die Bedienung sehr kühl. Heute jedoch war dies nicht mehr so. Der Service wieder sehr schnell, sodass man hier auch nur kurz Mittag machen kann. Ich wählte aus der Tageskarte das "Fleischlos Glücklich" was heute Hausgemachte Spinatspätzli mit Käse, serviert mit Apfelmus war. Die Spätzli waren für mich zu fad. Ich musste sie doch recht stark nachwürzen. Dazu gab es wahlweise zur Vorspeise einen Salat oder Suppe. Ich wählte den Salat. Die Sauce war nichts besonderes. Meine Begleitung wählte einen grossen Caesarssalat zum Hauptgang. Danach erhielten wir noch das Tagesdessert. Es war ein warmes Apfelküchlein mit Vanillesauce. Klein und sehr fein....


Comment (Echt (Hotel Lenzburg)):

Sehr freundliche Mitarbeiter und eine tolle Auswahl an ECHT schweizerischen Speisen...


Comment (Echt (Hotel Lenzburg)):

Zum Glück sind sie im Echt so flexibel. Bereits das zweite Mal hat es mit der iTaste Reservation nicht wie gewünscht geklappt. Meine Reservation lautete auf 4 Personen (3 Erwachsene und 1 Kind). Im Restaurant wurden wir an einen Tisch geführt, der mit 7 Personen gedeckt war!!!! Wie gesagt, für die Bedienung war es kein Problem und uns wurde für das 2jährige Kind ein Trip-Trap gebracht. Ebenfalls brachten sie Farbstifte und ein Blatt Papier zum bemalen. Wir erhielten sogleich die Karte mit den Tagesmenue und die grosse Karte. Die Getränke konnte wir gleich bestellen. Wir bestellten zweimal einen grünen Salat. Danach ging es bei mir weiter mit dem hausgemachte Rindshacktätschli dazu sämiger Weissweinrisotto mit Salbei, serviert in einer grossen Schüssel auf einem Dreibein und bei meinen Begleiterinnen mit einem gebratenen Forellenfilet mit Kräutermayonnaise begleitet von Wildreis und Saisongemüse und Ackersalat mit Kalbsleber (Sautierte Kalbsleberwürfeli auf Nüsslisalat, an Tessiner Feigensenfdressing). Der Salat zur Vorspeise war frisch und die Sauce rassig mit reichlich Essig. Die Rindshacktätschli waren gut gewürzt, aber der Reis war extrem fade. Uns wurde nach dem Essen je ein kleines Schälchen mit einer Kugel Erdbeerglace gratis serviert. Dazu bestellten wir drei Kaffees. Da ich eingeladen war, kann ich den Preis nicht genau sagen, schätze jedoch, dass es ca. CHF 110.-- gekostet hat....


Lenzburg,

32 CHF, Bistro chic

Hotel Restaurant, Fondue

iTaste rating (out of 20)
based on 5 ratings

It corresponds to 30 member(s).
And you?

84 CHF, Bistro chic
Swiss

84 CHF, Bistro chic
Swiss

Spedition

Bruggerstrasse 37
5400 Baden, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 6 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Spedition):

Sehr gutes qualitatives Essen. Sehr spezielle Lokalität mit gemütlichen Innenhofgarten....


Comment (Spedition):

Das Lokal ist moderneingerichtet mit speziellen Deckenlampen und in schwarzer Farbe gehalten. Auf der Speisekarte befinden sich spezielle Kombinationen, teilweist tradionelle Speisen mit modernem Touch kombiniert. Ich hatte zum Beispiel zur Vorspeise eine Pastinakencrèmesuppe mit Südfleischravioli und zur Hauptspeise ein Schweinefilet mit Meerrettichkartoffelstock, Rüebli und Birnenschnitzen (sehr lecker). Meine Begleitung hatte zur Vorspeise ein Ingwer-Risotto mit Auberginen-Piccata und zur Hauptspeise ein Hirschbraten mit Baumnussspätzli. Der Service war aufmerksam und kam immer wieder vorbei zum Fragen ob alles ok sei....


Comment (Spedition):

Am Empfang mussten wir einen Moment warten, bis jemand für uns Zeit hatte. Wir konnten zugleich einen Apéro bestellen und erhielten die Karte um eine Auswahl zu treffen. Die Menus klingen alle speziell und die Wahl wird einem dadurch nicht leichter gemacht. Wir wählten den Hirschbraten mit Baumnussspätzli und das Schweinsfilet mit Meerrettichkartoffelstock. Zur Vorspeise gab es das Ingwerrisotto und einem Auberginen-Piccata und die Pastinakencremesuppe mit Südfleischravioli. Das Ingwerrisotto und die Raviolo waren fad, sodass wir nachwürzen mussten. Die Suppe war gut. Der Hirsch und die Spätzli waren sehr fein. Vor dem Essen erhielten wir noch eine Amouse Bouche. Cremé brulee mit Ziegenkäse. Die Bedienung war sehr freundlich. Es schien, dass die Rollen der Bedienungen verteilt sind. Nicht eine Bedienung war für uns verantwortlich und hatte alle Aufgaben zu erledigen. Wir wurden von einer Bedienung an den Tisch geführt, von derselben konnten wir den Apéro bestellen und bekamen ihn von der gleichen serviert. Die Bestellung für das Essen wurde von einer neuen Bedienung aufgenommen. Das Essen wurde wieder von einer anderen Bedienung serviert. Wie auch der Wein wurde nochmals von einer anderen Bedienung serviert. Abgeräumt wurde von der gleichen Bedienung, von welcher der Wein serviert wurde. Bei wem wir schlussendlich bezahlt haben, kann ich nicht mehr sagen. Bis wir das Essen erhielten resp. bestellen konnten ging es recht lange....


Comment (Spedition):

Die Eröffnung der Sommerbar im Hof des Merker-Areal, leider war das Wetter nicht besonders, wobei es deshalb wohl auch nicht so viele Gäste hatte. Die Bedienung war ausserordentlich freundlich und gab sich exterm Mühe. Da die Gäste ausblieben, wurden auch einige Mitarbeiter nach Hause geschickt. Wir wählten einen Tisch (wir konnten frei wählen) bei der Bar draussen wo es nur die Grillkarte gab. Die Band Four the Blues spielte im Hintergrund und sorgte für eine angenehme gemütliche Stimmung. Wir wählten beide die Pouletbrust vom Grill dazu Kartoffelsalat und dazu einen feinen Rotwein. Vom Essen war ich enttäuscht, das Poulet war zwar saftig, jedoch einfach nur fad. Pfeffer und Salz wurde von uns reichlich gebraucht. Auch der Kartoffelsalat war fad, die Kartoffel knackig. Das Brot, das serviert wurde, war aber sehr fein. Zum Dessert gab es nur den Rüeblikuchen. Als mein Lieblingskuchen konnte ich da leider nicht widerstehen. Auf meinen ersten Kaffee musste ich einige Minuten warten, sodass die Bedienung mit beim servieren mitteilte, dass er aufs Haus ging, da sie ihn vergessen habe. Mir wäre das nicht aufgefallen. Auch meine Begleitung "opferte" sich und nahm ein Stück. Der Kuchen hatte eine feste Konsistenz, war perfekt feucht und geschmacklich sehr fein....


Comment (Spedition):

Leider nicht mehr die Spedition die es mal war..... Donnerstagabend - Essen auf der Terrasse. Es waren nur 4-5 Tische besetzt. Das war mal anders. Ohne Reservation konnte man früher nur mit Glück noch einen Tisch ergattern. Apéro: Aperol-Spritz und einen gespritzten Weisswein süss Vorspeise: Blattsalat Spedition mit Kernen und Früchten und Gazpacho Hauptgang: Rindshochrückensteak mit Kartoffeln und Kalbsfilet und Tafelspitz mit Kartoffelsotto und gelbe Buschbohnen Dessert: 3erlei von der Kirsche Das Essen im allgemeinen war okay. Der Salat hatte ein bisschen wenig Sauce. Die eine Bedienung war eine Lernende, welche sich wirklich Mühe gab. Die andere Bedienung würde besser in ein Dorfrestaurant passen und nicht in eine Restaurant das ein hohes Niveau zeigen möchte. Einige Kommentare und ihr Verhalten waren doch sehr unpässlich. Es gab noch 5dl Gago (Spanischer Rotwein) einen Kaffee und einen doppelten Espresso. Preislich zu hoch für die Leistung....


Baden,

84 CHF, Bistro chic

Swiss

iTaste rating (out of 20)
based on 5 ratings

It corresponds to 30 member(s).
And you?

35 CHF, Bistro & Brasserie
Swiss

35 CHF, Bistro & Brasserie
Swiss

Gasthaus zum Bären

Hauptstrasse 2
5043 Holziken, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 5 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Gasthaus zum Bären):

Qualitative gute bürgerliche Küche zu günstigen Preisen. Ambiente angenehm und freundliche Bedienung...


Comment (Gasthaus zum Bären):

Gut Bürgerlice Küche - zackiger und freundlicher Service....


Comment (Gasthaus zum Bären):

Service accueillant, ce restaurant dans lequel je vais régulièrement manger à midi est le relais sympathique que l'on apprécie pour manger correctement et à des prix bien plus attrayants que ceux pratiqués dans la région lémanique...! Les menus proposés à midi sont toujours accompagné du potage du jour et d'une salade. En l'occurrence, nous avons eu droit à une crème de légumes suivi d'une salade mêlée. Pour continuer, un des 4 menus était le steak de cou de porc grillé avec frites et choux-fleurs. La viande était aussi bonne et très goûteuse, les frites désespérément industrielles et le choux-fleur... cuit à l'eau peu salée.. De tendance globale, c'est un relais routier ou très prisé des commerciaux qui désirent manger vite et correctement à prix normal....


Comment (Gasthaus zum Bären):

Hier gibt es durchgehend warme Küche, deshalb fiel der Entscheid auf den Bären für unser frühes Nachtessen. Als wir gegen 17:30 Uhr ins Restaurant kamen, war der Nichtraucher leer, jedoch alles Tische reserviert. Im Racherteil hatte es einige Gäste, die jedoch nicht assen. Das Restaurant füllte sich sehr schnell und bereits um 18 Uhr mussten Gäste ohne Reservation wieder weggeschickt werden. Kürzlich hat das Restaurant einen Saal angebaut, der auch völlig ausgebucht war. Wir wählten zum Essen einen Blattsalat als Vorspeise. Die Salatsauce war reichlich vorhanden und extrem fein. Selten so eine gute Sauce gehabt. Zum Hauptgang wählten wir das Kalbsgeschnetzelte und das Pouletbrüstli an einer Paprikasauce. Beide Menus mit Rösti. Die Rösti war frisch und gut angebraten. Die Pilzrahmsauce am Geschnetzelte war sehr fein, das Fleisch hätte ein bisschen zarter sein dürfen. Das Poulet war leider trocken. siehe Bilder Zum Dessert gab es für meine Begleitung noch einen Mini Ice Café. Preislich sehr günstig. Bedienung freundlich, mit der Menge an Gästen jedoch sichtlich gestresster....


Comment (Gasthaus zum Bären):

Alles isch immer wunderbar und guet im Bäre s esse...


Holziken,

35 CHF, Bistro & Brasserie

iTaste rating (out of 20)
based on 4 ratings

It corresponds to 30 member(s).
And you?

125 CHF, Bistro chic
Hotel Restaurant, Catering service

125 CHF, Bistro chic
Hotel Restaurant, Catering service

Pfändler's Gasthof zum Bären

Kirchstrasse 7
5413 Birmenstorf, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 3 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Pfändler's Gasthof zum Bären):

Urchige gemütliche Gaststube, Orangerie für spezielle Anlässe sehr zu empfehlen (z.B. für Geburtstagskind wird der Tisch speziell dekoriert). Wunderschöner Garten. Essen qualitativ sehr gut, Bedienung sehr freundlich....


Comment (Pfändler's Gasthof zum Bären):

Dieses Restaurant bietet alles was das Herz begehrt. Die Orangerie ist der absolute Hammer. Der Service ist super und das Essen sowieso. Was dafür spricht ist auch die regionalen Zutaten (Gemüse etc.). Auch das Wein Angebot ist sensationel....


Comment (Pfändler's Gasthof zum Bären):

Die Orangerie in Bären ist einfach sensationell vom Ambiente, mit Herz dekoriert. Einigen kann es dann jedoch doch ein bisschen zuviel Deko sein. Auch auf den Tischen findet man grosse Kerzenständer, sogar Bücher und weitere kleine schöne Dekoraktionsgegestände. Die Tische sind sehr schön gedeckt und man hat reichlich platz. Zum Apéro wurde uns der Hausapéro empfohlen, weisser Portwein mit Schweppes Tonic und dazu einen Zitronenschnitz. Sehr süffig und fein. Der Chef kam und hat uns einiges empfohlen, das nicht auf der Karte zu finden war. Danach gab es ein grosse Platte mit einem Gruss aus der Küche. Bestanden hat es aus einer Rüeblisuppe mit Rüeblistücken, einen Pouletbällchen auf Gurkensalat und einem vegetarischen Frühlingsrolle. Der Einstieg somit war perfekt. Wir entschieden uns für die Vorspeise für die Brasato Ravioli und das Carne Crude (Wasserbüffeltartar mit Müsler Trüffel). Beides ein absoluter Genuss, sehr raffiniert im Geschmack. Der Trüffel sehr fein und nicht zu dominant. Danach wählten wir das Rehschnitzel mit Spätzli und das Black Angus Rindsfilet mit Kastanienrisotto. Das beste Rehschnitzel das man je bekommen hat. Die Sauce dazu perfekt gewürzt. Das Rindsfilet war so zart, dass das Messer nur so hindurch gleitete und auch das Risotto einfach nur fein. Auch hier, die Sauce einfach super abgestimmt. Mit Herz zubereitet, einfach lecker. Auf einen Nachschlag haben wir nur ungern verzichtet, wir waren aber gut gesättigt und schliesslich wollten wir noch ein Dessert. Da entschieden wir uns für eine Desservariation. Uns traf beinach der Schlag, wir erhielten eine Auswahl quer durch alle möglichen hausgemachten Dessert. Es reichte von einem Rüeblikuchen, über Vermicelles, Tiramisu, Zwetschgensorbet, Panacotta, Marronikuchen und frischen Früchten. Wir kämpften und es war durch und durch ein wahrer Genuss. Die Bedienung sehr freundlich und aufmerksam. Die Preise im hohen Segment, aber gerechtfertigt für das was uns geboten wurde. Für einen speziellen Anlass perfekt oder aber auch um es sich einfach gut gehen zu lassen und die Zeit zu vergessen....


To be improved (Pfändler's Gasthof zum Bären):

Etwas günstiger sein, was klar nicht einfach ist auf ein einem solchen Niveau!...


Birmenstorf,

125 CHF, Bistro chic

Hotel Restaurant, Catering service

iTaste rating (out of 20)
based on 3 ratings

It corresponds to 29 member(s).
And you?

85 CHF, Bistro chic
Hotel Restaurant, British

85 CHF, Bistro chic
Hotel Restaurant, British

Zur Mühle

Schönenwerderstrasse 4
5036 Oberentfelden, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 3 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Zur Mühle):

Hier stimmt einfach alles. Das Restaurant ist verwinkelt und hat verschiedene Ebenen, dazu kommt eine rustikale edle Einrichtung. Der Garten animiert zum verweilen. Das Ambiente stimmt absolut. Wir haben das Jubiläums Degustationsmenu gewählt und haben voll ins Schwarze getroffen. Angefangen mit einem Rindstartar mit einem Schuss Whisky und einem kleinem Salatbuquet perfekt - für mich mild und für meine Begleitung scharf - zubereitet und schön angerichtet. Danach gab es eine feine Kokos-Limonen Suppe mit Ingwer, Kurkuma & Mango. Einfach sagenhaft. Dazu durfte man aus dem Brotkorb eine Scheibe Brot wählen (Früchte-Nuss, Käse oder Tomate) - sehr lecker. Weiter ging es mit einem Kalbsschnitzel Porta Bella im Kräutermantel gebraten, Frischkäse Gnocchis, kleines Gemüse. Kalbschnitzel sehr zart, Kräutermantel fein zubereitet (für mein Verhältnis ein bisschen zuviel) und die Gnocchis zergingen beinahe auf der Zunge. Der Abschluss war ebenfalls eine Hochgenuss: Tonkabohnen Parfait-glacé mandelförmiger Samen des Tonkabaumes als Vanille Ersatz Speziell im Geschmack, aber einfach nur fein und muss probiert werden. Zum Kaffee wurden noch feine "Güetzis" serviert. Was aber überwältigend ist, ist der Preis dieses Jubiläums Degustationsmenu: CHF 49.50 !! Die Preise der anderen Menus in der Karte sind ansonsten im normalen Rahmen für diese Klasse. Die Bedienung ist sehr freundlich und jederzeit präsent. Nicht zu vergessen: Die Einrichtung der Toilette gefällt. Das kann ich nur sagen: Mühle Oberentfelden? Jederzeit wieder!...


Comment (Zur Mühle):

Den Tisch haben wir auf 18:30 Uhr reserviert, also doch sehr früh für einen Donnerstagabend. Demzufolge war das Restaurant leer als wir eintrafen. Wir haben danach ca. 5min gewartet, bis jemand bemerkt hat, dass sich Gäste im Restaurant befanden und wir unseren Tisch in Empfang nehmen konnten. Die Bedienung hat sich jedoch sehr freundlich für unsere Wartezeit entschuldigt. Wir bestellten uns einen Apéro uns durchstöberten die vielseitige Karte. Zur Vorspeise wählten wir den geräucherter Wildschweinschinken in Rotwein gekochte Baumnüsse und die Kürbis-Marroni Suppe mit Zwiebeln in Portwein Reduktion. Beides war ausserordentlich fein, die Suppe wurde heiss in einer grossen Schale serviert. Vom Wein den wir bestellten hatte es leider nicht mehr die von uns bestellten 3dl. Die Bedienung gab uns danach einen anderen zur Auswahl. Auf die Frage hin ob wir diesen zuerst versuchen durften, war dies absolut kein Problem. Zum Hauptgang wählten wir Elchmedaillons in Haselnusskruste auf rotem Zwiebel Confit, Schupfnudeln und buntes Herbstgemüse und das gefüllte Pouletbrust umrahmt mit Rohschinken mit Risotto. siehe Bilder Auch hier war das Essen sehr lecker, perfekt aufeinander abgestimmt. Zum Dessert wählten wir das "Kein Dessert". Da wird jeweils etwas kleines zusammengestellt. Der Überraschungeffekt für CHF 4.-- ist vorbestimmt. Diesmal gab es ein kleines Kuchenstücken (wahrscheinlich Banane), noch ein bisschen warm. Preislich kamen wir zu zweit auf den Betrag von CHF 170.-- Die Bedienung war wirklich überaus freundlich und aufmerksam....


Comment (Zur Mühle):

Ich wurde freundlich empfangen und wurde an den Tisch geführt. Sogleich habe ich etwas zu trinken bestellt und ich erhielt die Karte. Meine Begleitung traf einige Minuten später ein und bestellte ein Cüpli. Wir bestellten zur Vorspeise einen gemischten Salat und den Wintersalat mit Stilton, Trauben & Baumnüssen an Estragon-Kastanien Vinaigrette. Danach bestellten wir beide das Rindsfilet Venezia. Wir beide mussten das Menu auf der Karte abändern, was aber absolut kein Problem war. Das Fleisch war so etwas von zart, genau richtig gebraten und wunderbar gewürzt. Einfach perfekt. Ein richtig feines Stück Fleisch. Wir waren beide begeistert. Meine Begleitung gönnte sich zum Dessert noch eine Kugel Glace. Preis über alles CHF 210.-- Die Bedienung war freundlich. Als wir bezahlen wollten, waren wir im Restaurant bereits die letzten Gäste. Jedoch waren wohl noch diverse Säle von besetzt. Uns wurde leider nicht mehr so viel Aufmerksamkeit geschenkt und so ging es lange, bis wir die Rechnung bestellen konnten. Diese wurde prompt geliefert, aber auch danach hatten wir das Gefühl, dass man uns vergessen hatte. Ich bin also aufgestanden und an den Thresen getreten, damit ich bezahlen konnte. Dies war ziemlich unangenehm und ein NoGo!...


Oberentfelden,

85 CHF, Bistro chic

Hotel Restaurant, British

iTaste rating (out of 20)
based on 2 ratings

It corresponds to 29 member(s).
And you?

13 CHF, Fast food, Snack
Hotel Restaurant, British

13 CHF, Fast food, Snack
Hotel Restaurant, British

Good-Food Falken

Pelzgasse 12
5000 Aarau, Argovie, Suisse

  • Book

  • Call

Rate · ·

iTaste rating (out of 20)

 based on 5 ratings

Restaurant Reviews

Comment (Good-Food Falken):

Aus meiner Sicht bestes Fast Food Essen. Beste Hamburger....


Comment (Good-Food Falken):

Einfach einer der besten Hamburger!...


Comment (Good-Food Falken):

Plötzlich überkam mich der Hunger, sodass ich reif für einen kurzen 6 kleinen Imbiss um 22 Uhr benötigte. Das Good Food schliesst Wochentags um 22 Uhr. Die Stühle bereits aufgestuhlt und die Küche grössenteils bereits gereinigt, stand ich hungrig am Thresen. Leider waren die Brötchen für die Burger alle, sodass ich mich für einen Chickenteller entschied, der mir ohne Probleme noch zu bereitet wurde. Ebenfalls konnte ich mein Essen noch vor Ort verspeisen und "musste" es nicht mitnehmen. Die Pommes und die Chicken Nuggets fein & frisch wie immer. Preislich absolut passend CHF 13.50....


Comment (Good-Food Falken):

Um 21:45 Uhr trafen wir im Good Food ein. Das Lokal schliesst um 22 Uhr, jedoch erhielten wir ohne Probleme noch einen Hamburger und einen Cheesburger Der Hamburger mit Vollkornbrot, Cocktailsauce, Salat und Gurken. Das Brötchen hätte ein bisschen frischer sein dürfen. Der Cheesburger mit Weissbrot, Knoblauch und Cocktailsauce, Gurken und Zwiebeln. Die Knoblisauce passt meiner Begleitung nicht besonders. Dazu tranken wir zwei Bier. Für mich nachwievor die besten Hamburger weit und breit. Die freundliche unkomplizierte Bedienung, welche auch nach einem langem Arbeitstag für einen Schwatz zu haben ist, macht es nochmals besser. Ausser uns waren noch zwei weitere Gäste im Speiseraum, daher war es angenehm ruhig, was normalerweise nicht der Fall ist....


Comment (Good-Food Falken):

Wiedermal einen Hamburger im GoodFood. Schon lange war ich nicht mehr hier. Aber der Burger ist einfach ein Muss wenn man in der Stadt ist und etwas kleines und schnelles Essen will. Lockere Stimmung...


Aarau,

13 CHF, Fast food, Snack

iTaste rating (out of 20)
based on 4 ratings

It corresponds to 29 member(s).
And you?

Loading...

Loading...
Enlarge the search

0 1000m

© 2008 - 2014 iTaste SA